Bio-Akustik Kurs

Die Leibniz-IZW-Akademie bietet unterstützt durch den Bundesverband für Fledermauskunde Deutschland e.V. einen zweitägigen Workshop zu aktuellen wissenschaftlichen Methoden der Erfassung von Fledermausvorkommen mit Hilfe akustischer Methoden an. Melden Sie sich direkt beim IZW für die Veranstaltung am 24. und 25.10. an.

Folgende Themenschwerpunkte werden behandelt:

– Grundlagen zur Schallphysik mit Schwerpunkt Ultraschall
– Grundlagen der Rufanalyse inklusive der möglichen Fehlerquellen
– Bestimmung von Arten: Möglichkeiten und Grenzen
– Überblick der technischen Möglichkeiten akustischer Erfassungen
– Beschreibung der typischen Anwendungsfälle akustischer Erfassung
– Planung von akustischen Untersuchungen
– Auswertung von Daten im Hinblick auf Artenspektrum und Aktivitätsbewertung