Evidenzbasierter Fledermausschutz bei Windkraftvorhaben

Nach der sehr erfolgreichen Tagung zum Thema „Evidenzbasierter Fledermausschutz“ im März 2018 in Berlin findet nun, in Zusammenarbeit des IZW, dem BVF und dem NABU-Bundesfachausschuss Fledermäuse (BFA), die Nachfolgetagung „Evidenzbasierter Fledermausschutz bei Windkraftvorhaben“ stattfinden.

Diese zweite Tagung hat den Fokus auf dem Bereich Windkraftvorhaben, da die Komplexität und Dringlichkeit des Themas für den Fledermausschutz eine eigene Tagungsveranstaltung gebot.

Die Tagung wird vom 29.-31. März 2019 am Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) in Berlin (Marienfelde) stattfinden.

Ab sofort sind Anmeldungen möglich. Early-Bird-Anmeldungen werden bis 15.12.2018 angenommen.

Des Weiteren steht das vorläufige Programm.

Neu hinzu kommt der Symposiums-Teil am Sonntag.